Konstantinopel Ferien im historischen Istanbul

Ein Monat nach dem Abschiedsfest durfte ich zum ersten Mal den Weltreisenden besuchen.

Nblaue moschee 20130423 1311212957ach dem netten Empfang am Flughafen kämpfte sich unser Taxi zum Hotel im alten Stadtteil Sultanahmed durch, wo sich eindrücklichen Bauten wie die blaue Moschee, die Aya Sophia und der Topkapi Palst befinden. Die teils grossen Menschenmassen waren zu erwarten, jedoch gab es immer wieder die Möglichkeit, bei einem türkischen Tee oder einem Kebap zu pausieren. Die Cisterna Basilica war so beeindruckend, dass sogar die hartgesottensten Touristen andächtig diese wunderschöne unterirdische Halle bestaunten.

im lampenshop 20130423 1681046669Wir waren viel zu Fuss unterwegs, durch enge Gassen, an Fischständen und Teppichhändlern vorbei erkundeten wir diese schöne, interessante Stadt und liessen die Seele baumeln. Zwischendurch mussten wir uns aber auch ziemlich durchkämpfen, insbesondere die Bazare forderten teilweise viel Durchsetzungsvermögen und Geduld. Trotzdem war es sehr spannend, die vielen Gewürze, Tees und türkischen Süsswaren zu betrachten und natürlich zu probieren.

fotoshooting auf der galata bruecke 20130423 1917472569Nach drei Tagen wechselten wir in eine Unterkunft in Galata, dem Stadtteil am goldenen Horn. Vom Galata-Turm aus bot sich uns ein toller Rundumblick über die ganze Stadt, das Marmara-Meer und zum asiatischen Kontinent, welcher unsere nächste Destination sein wird. Wir wohnten gleich neben der grossen Einkaufstrasse Istiklal Caddesi, inmitten eines Quartiers voller Bars und Restaurants. Die lokale Küche überzeugte vor Allem mit frischem Fisch aus dem schwarzen Meer und dem Bosporus. Diesen durften wir uns natürlich nicht entgehen lassen und so machten wir eine Schifffahrt, von wo aus man die beiden riesigen Brücken, welche die europäische und die asiatische Seiten verbinden, betrachten kann. 

Nach einer Woche im pulsierenden Istanbul trennten sich unsere Wege wieder. Ich freue mich jetzt schon auf meinen nächsten Besuch in Zentralasien.